Die Radfahrgruppe beendet erfolgreich die Saison 2017

Die 7 Unentwegenen
Die 7 Unentwegenen
Zum Abschluss der diesjährigen Saison traten 7 unentwegte Teilnehmer bei durchwachsem Wetter den wumboR-Radweg an. Dabei wurden alle Rödermärker Stadtteilen umfahren, Distanz 20,5 Km. Anschließend trafen sich die 7 unentwegten mit weiteren engagierten Radfahrfreunden/innen im Bürgerhaus Dudenhofen zu einem gemütlichen Jahresausklang bei gutem Essen und Getränken. Gleich zu Beginn ließ Reinhold Harnoth die vergangene Saison Revue passieren. Im Jahr 2017 waren geplant 39 Radtouren gefahren wurden letztendlich 37. Begrüßen konnten die „Gruppe Radfahren“ der Quartiersgruppe Waldacker 40 verschiedene Personen. Zurückgelegt wurden insgesamt ca. 1700 km. Die Gruppe ist stolz auf das gut angenommen Routenangebot mit durchschnittlich 10 Teilnehmer/ Radtour.Die weitesten Touren führten uns zur Kahlquelle bei Schöllkrippen, nach Niedernberg zum Dorf am See und  Park Schönbusch in Aschaffenburg. Hier auf unsere Homepage (https://www.quartier-waldacker.de/?p=12550) ist ein Großteil der Radtouren beschrieben und können nachgefahren werden. Ein besonderes Angebot, die gpx-Daten der Routen stehen zum Downloaden bereit.

Nun war es endlich soweit, wie auch im vergangen Jahr nahm Reinhold Harnoth schließlich die mit Sehnsucht erwartete Ehrungen der Teilnehmer mit den meisten Radtouren-Teilnahmen vor. Herr Gehard Elsesser erhielt mit 34 Teilnahmen den Goldenen Lenker und eine Flasche Bocksbeutel. Dicht gefolgt von Frau Siglinde Heckwolf mit 33 Teilnahmen, sie wurde mit einem kleinen Blumengesteck geehrt. Last, but not Least Reinhold Harnoth erreichte mit 30 Teilnehmen den dritten Platz. Als kleine Aufmerksamkeit für seine unermüdliche Arbeit für die Gruppe übergab Gerhard Elsesser ihm ein Sixpack mit verschieden erlesenen Biersorten. Im Anschluss bei interessanten Tischgesprächen und Köstlichkeiten wie Gans Essen und Ala Carte Speisen des Hauses sowie mit erfrischenden Getränken nahm das letzte Treffen im Jahr 2017 einem amüsanten Verlauf.

Was hier noch zu erwähnen ist: Die Arbeitsgruppe Radfahren der Quartiersgruppe-Waldacker lädt am 12. Januar 2018 um 18 Uhr zu einem Informationsabend im Bürgertreff Waldacker ein. Bei einem kleinen Snack mit Getränken lassen sie das Jahr 2017 mit 39 Radtouren rundum Rödermark per Bilderschau Revue passieren. Hierzu werden alle recht herzlich eingeladen, die sich für das tolle Freizeit-Vergnügen interessieren.

Hierzu Pressebericht aus dem Heimatblatt vom 14.12.2017 : https://www.quartier-waldacker.de/wp-content/uploads/2018/01/Scan_20180117.jpg

Schreibe einen Kommentar