Opfer von dem Erpressertrojaner „Teslacrypt“ können aufatmen

Rödermark, den 24.05.2016

 

Einmal falsch gHack_720eklickt und schon haben sie sich einen Erpressertrojaner eingehandelt. Erpressertrojaner sind kleine Programme die ihre Dateien verschlüsseln und vielleicht gegen Bares den Schlüssel herausgeben.

Infizierte Opfer des Teslacrypt Trojaner können aufatmen laut dem Bericht von SPIEGEL ONLINE haben die Erpresser aufgegeben. Sie stellten den Schlüssel ohne Bezahlung zur Verfügung mit der Entschuldigung „Tut uns leid“,  mehr darüber siehe Link http://www.spiegel.de/netzwelt/apps/teslacrypt-erpresser-geben-die-ransomware-auf-a-1093103.html

Schreibe einen Kommentar