Radtour 36 – Zum Tannenhof bei Groß-Umstadt (42 Km)

Die heutige Tour begann wie immer um 13 Uhr in Waldacker am Bürgertreff, in Breidert am Umspannwerk trafen wir unsere Freunde aus Ober-Roden. Von hier aus ging es über Eppershausen in Richtung Hergershausen, vorbei an der Langfeldsmühle, danach überqueren wir die Bahnstrecke Dieburg-Babenhausen und die Bundestraße 26. Am Anglersee bogen wir rechts ab in den Frankenweg (R4). Nächster Ort, Harpertshausen, vorbei am Eselhof, ein kleiner Freizeitpark. Über die Langstädter Str. gelangten wir in den gleichnamigen Ort. Von hier aus geht es rechts ab über die Kleestädter Str. nach Kleestadt. Am Ortsrand bogen wir rechts ab in Richtung Lindenhof/Amorbachhof. Kurz vor dem Lindenhof geht es links ab zum „Tannenhof“ unser heutiges Tagesziel. Nach einem Zwischenstopp mit deftigem, herzhaftem Essen traten wir in Richtung Altheim den Rückweg an. Hinter Altheim überquerten wir die B26 und die Bahnstrecke Dieburg-Babenhausen. Dann ging es der L3095 entlang nach Münster, danach am Gesprentz Stadion vorbei nach Eppertshausen und von dort weiter nach Ober-Roden und Waldacker.

Ähnliche Routenbeschreibung  siehe hier

Schreibe einen Kommentar